Logo XENOgel Technology
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Grafik der XENOgel Technology

Modernste Technologie

Haarentfernung neu definiert

Die XENOgel® Technology ist eine Verfahrensweise zur dauerhaften Haarentfernung* die auf einer Erfahrung von 15 Jahren im Bereich der medizinischen Körperenthaarung basiert. Forschung in Kombination mit modernster Technik hat es ermöglicht, die permanente Entfernung* von Haaren zu revolutionieren.

Nie wieder Rasieren, Epilieren oder Wachsen und dennoch glatte Haut nicht missen wollen – so präzise dieses Ergebnis formuliert werden kann, je unterschiedlicher sind die jeweiligen Methoden um es zu erreichen.

Enthaarung mittels Licht oder Laser ist eine moderne Art der dauerhaften Haarentfernung*. Dabei unterscheiden sich die angewandten Techniken sehr stark. Bei der XENOgel®-Methode verwenden wir die neueste Generation von Photoepilationssystemen in Kombination mit einem optimierten Kristallgel. Dieses verbessert die Lichtwirkung des Gerätes und sorgt so für größtmögliche Effektivität bei der Behandlung.

Neueste TECHNOLOGIE für perfekte Ergebnisse | XENOgel® Technology

Infografik Wirkungsweise XENOgel

Unterschied zu IPL

Bei der IPL Methode kann das Licht lediglich über das Melanin Einfluss auf die Haarwurzeln nehmen. Da dieser Farbstoff in der Haut ebenfalls vorkommt, ist eine Beeinträchtigung dieser nicht auszuschließen und die Haut kann sich ebenfalls stärker erwärmen. Darüber hinaus können helle Haare nicht behandelt werden. Wird dennoch eine Behandlung durchgeführt, so kann es passieren, dass sich die Haarwurzel nach einiger Zeit wieder erholt und als Abwehrreaktion ein weißes Haar ausbildet. Aufgrund der Tatsache, dass weißen Haaren der Farbstoff Melanin fehlt, kann dieses Haar nicht mehr mittels Licht dauerhaft* entfernt und muss fortan stetig wegrasiert werden.

Bei der Verfahrensweise mit XENOgel® wirkt die Lichtenergie nur zu 50 Prozent über das Melanin. Zusätzlich werden auch die Stammzellen beeinflusst. Diese sind für die Nährstoffproduktion der Haarwurzel zuständig. Mit einer Behandlung wird das darin enthaltene Eiweiß denaturiert, weshalb eine nachhaltige Versorgung der Haarwurzel mit Nährstoffen nicht mehr möglich ist. Haare können daher nicht mehr nachwachsen.

K O N T A K T

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

 

Telefon: 0621 / 58 67 490

 

e-Mail: info@haarfreiheit-mannheim.de

 

WhatsApp

Ausgezeichnet.org